Teufelssalami, groß

19,50 €

0.58 kg (33,62 € / 1 kg)

Nicht mehr verfügbar

Produktnummer: 1017
Produktinformationen "Teufelssalami, groß"


Eigenschaften der Teufelsalami

Bei unserer Teufelsalami im Netz ist der Name Programm, sie ist unsere schärfste Salami. Für die Schärfe würzen wir diese Rohwurst vom Schwein und Rind mit einer Mischung aus ungarischem Paprikapulver, Pepperoni, Pfeffer, Chili und Knoblauch. Immer noch nicht scharf genug? Probieren Sie unsere extra scharfe Höllenwurst!
Die ungarische Teufelsalami hat ihre Wurzeln in der langen Tradition der ungarischen Wurstherstellung, die bis ins 18. Jahrhundert zurückreicht. Ihr einzigartiger Geschmack und ihre Qualität haben dazu geführt, dass sie international anerkannt und geschätzt wird.

Die charakteristische Schärfe der Teufelsalami stammt von der Verwendung von scharfem ungarischem Paprikapulver. Sie wird traditionell luftgetrocknet und reift über mehrere Wochen, was zur Entwicklung intensiver Aromen und einer festeren Textur führt.

In Ungarn ist die Teufelsalami äußerst beliebt und wird sowohl als Snack für zwischendurch als auch als Zutat in verschiedenen Gerichten genossen. Sie wird oft dünn geschnitten und auf Brot oder Crackern serviert. Darüber hinaus ist sie eine beliebte Ergänzung zu Suppen, Eintöpfen und Saucen. In Ungarn wird sie gerne zusammen mit einem Glas Wein oder Bier genossen.

Aufgrund ihrer außergewöhnlichen Geschmacksnoten und ihrer herausragenden Qualität hat die ungarische Teufelsalami auch außerhalb von Ungarn internationale Anerkennung gefunden. Sie wird in vielen Ländern exportiert und ist in Feinkostgeschäften und Spezialitätenläden erhältlich.

Die ungarische Teufelsalami verkörpert die reiche Tradition der ungarischen Wurstherstellung und ist ein wahrer Genuss für Feinschmecker weltweit. Ihre pikante Schärfe und Qualität machen sie zu einer besonderen Delikatesse. Die Bezeichnung "Teufelsalami" verleiht der Salami einen gewissen Charme und vermittelt die Vorstellung eines kulinarischen Abenteuers für diejenigen, die sich an die scharfen Geschmacksnoten heranwagen.


Paprikapulver und ungarisches Paprikapulver

Der Hauptunterschied zwischen normalem Paprikapulver und ungarischem Paprikapulver liegt im Geschmack und in der Schärfekomponente.

Normales Paprikapulver, das oft als "edelsüßes Paprikapulver" bezeichnet wird, hat einen milden Geschmack und verleiht Gerichten eine angenehme süße Note. Es wird aus gemahlenen Paprikaschoten hergestellt, die meist ohne Samen und Stiele vermahlen werden. Es ist in der Regel nicht scharf und wird häufig als Gewürz für Eintöpfe, Soßen, Fleischgerichte und Gemüse verwendet.

Ungarisches Paprikapulver hingegen hat einen intensiven, würzigen Geschmack und wird aus speziellen ungarischen Paprikaschoten hergestellt, die einen höheren Gehalt an Capsaicin, dem Stoff, der für die Schärfe verantwortlich ist, aufweisen können. Es gibt verschiedene Varianten des ungarischen Paprikapulvers, die von mild bis scharf reichen. Die scharfen Varianten werden oft als "scharfes Paprikapulver" oder "rosenscharfes Paprikapulver" bezeichnet.

Für unsere Teufelsalami nutzen wir ausschließlich das ungarische Paprikapulver direkt aus Ungarn.

Zutaten: 50 % Schweinefleisch, 23 % Rindfleisch, Speck, Nitritsalz (Konservierungsstoff: E 250*), Gewürze
Allergene: keine
Gewicht: 580 g je Stück**
Lagerung: kühl und trocken

*Der Konservierungsstoff Natriumnitrit (E 250) ist im Nitritpökelsalz enthalten und wird für die Umrötung verwendet. Dadurch bleibt die rote Farbe des Fleisches erhalten, zudem wirkt es leicht konservierend.

**Bitte beachten Sie, dass unsere Wurstwaren individuelle, handwerklich hergestellte Waren sind. Das Gewicht und die Größe unserer Salamis können daher - auch je nach Dauer der Reifung - leicht variieren.

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.