Produkte vom ungarischen Mangalitza Schwein aus eigener Herstellung

Das Mangalitza Schwein, auch Wollschwein genannt, ist eine im 18. Jahrhundert entstandene Rasse. Diese findet man heute fast nur noch bei ungarischen Züchtern. Nachdem die Rasse fast ausgestorben war, erfreut sie sich heute immer größerer Beliebtheit. Das überaus zarte Fleisch ist angenehm aromatisch, behält bei der Zubereitung sein Gewicht, verliert kein Wasser und schrumpft nicht.

Sehr hoher Vitamin- und Mineralgehalt

Besonders feiner Geschmack

Sehr hohe Fleischqualität

Cholesterinarmes Fett

Marmoriertes Fleisch

Enthaltene Vitamine: B1,B2

Enthaltene Mineralien: Zink, Eisen

60% des Fettes sind ungesättigte Fettsäuren,
darunter Linolsäure und Ölsäure


Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Ich bin einverstanden.